Seite wählen

Flying Moose Heliskiing Chalet @ Selkirk Tangiers Heliskiing

Flying Moose Heliskiing Chalet @ Selkirk Tangiers Heliskiing

Höhe der Basis:
470m

Helikopter: A-Star B2 + Bell 205
Helistartplatz: direkt bei der Lodge

Höhe des SkigebietesHöhe des Skigebiets:
900 – 3’100m

mehr als 400 Hauptabfahrten
Längste Abfahrt: 1’500 Hm
Ø Abfahrt: 750 Hm

 

Grösse des Gebiets:
2’000 km2

Gruppengrösse:
A-Star: 4 Gäste + 1 Guide 
Bell 205: 10 Gäste + 2 Guides

Saison: Dezember bis April
Ø Schnee-Niederschlag
18m auf 1’800m ü. M.

Selkirk und Monashee Mountains
50% alpin, 50% Wald

Flying Moose Heliskiing Chalet in Revelstoke beflügelt Wintersportträume

Im Flying Moose Chalet dreht sich alles um die Privatsphäre. Das gilt sogar fürs Heliskiing: Möchtest Du solch ein Freeride-Abenteuer buchen, landet der Hubschrauber auf einem Heliport, der unmittelbar vor der Unterkunft errichtet wurde und exklusiv den Gästen zur Verfügung steht. Ausgelegt ist er für eine Bell 212. Dieser Hubschrauber fasst bis zu zwölf Skifahrer, was auch für die An- und Abreise interessant ist.

Das Heliskiing, rund um Revelstoke ist nahezu unschlagbar ist. Unsere Partner fliegen die Skifahrer und Snowboarder in die Selkirk und Monashee Mountains, zwei Gebirgsketten, die zu den besten Revieren für Freerider überhaupt zählen.

Irgendwann endet aber selbst der schönste Powder-Tag. Glücklich kann sich derjenige schätzen, der aus dem Tiefschnee in ein luxuriöses Feriendomizil wie das Flying Moose Chalet zurückkehren kann. Dort wird um 16:30 Uhr normalerweise ein Afternoon Tea serviert oder ein leckerer Cocktail gemixt – und dazu gibt es natürlich auch ein paar Après Ski-Snacks. Um das Nachtessen kümmert sich ein eigener Chef, der raffinierte Menüs zusammenstellt, aber auch Wünsche berücksichtigt. Die werden vom hauseigenen Butler gerne weitergegeben.

Wunschlos glücklich dank Butler-Service
Generell ist der gute Geist des Hauses die richtige Adresse, wenn es um spezielle Anliegen geht. Der Butler hilft bei der Auswahl von Getränken, bereitet Filmeabende in der Lounge mit topmodernem Soundsystem vor, besorgt Geschirr und Seile für die Kletterwand im Aussenbereich und kann mit gängigen Utensilien aushelfen, die man selbst beim Packen vielleicht vergessen hat.

Auf jeden Fall lohnt es sich, Badekleidung im Koffer zu verstauen. Nach schweisstreibenden Stunden im Schnee ist der Outdoor Hot Tub der ideale Platz zum Entspannen. Zur Ausstattung des Chalets zählen ausserdem eine Sauna, ein Dampfbad sowie zwei Massagetische, auf denen müden Muskeln neues Leben eingehaucht wird. Wer einfach nur auf ein gelungenes Erlebnis auf Ski oder Board anstossen möchte, kann aus einem breiten Angebot an erlesenen Weinen, Champagner, Bier und Spirituosen auswählen.

Hoch hinaus, beim Heliskiing oder im Resort
So sehr ein geselliger Abend im Flying Moose Chalet die Stimmung steigen lässt: Wichtiger ist, am nächsten Morgen mit dem Heli hoch hinaus zu kommen. Und ist mal kein Heliskiing angesagt, kein Problem: Das Revelstoke Mountain Resort lockt mit der grössten Höhenmeterdifferenz in ganz Nordamerika.

Unser Fazit zum Flying Moose Chalet 
Das Flying Moose Chalet ist genauso großartig wie das Heliskiing rund um Revelstoke. Grandioser Powder, unzählige Runs sowie verspieltes Terrain mit Pillow Lines und Cliffs machen Selkirk Tangiers Heli Skiing zu einer der Topadressen für Heliskiing in Kanada. Das Areal grenzt unter anderem an den Glacier National Park. Das verschafft Zugang zu fantastischen Gletscher-Abfahrten vor einer traumhaften Bergkulisse. Hochalpine Abfahrten und Tree Skiing mit offenen Lichtungen sind gleichermassen überragend. Und dank der Nähe zum Revelstoke Mountain Resort kannst Du auch dann in hervorragendem Gelände fahren, wenn die Helis mal am Boden bleiben müssen. Unser Fazit: Classic Programme von Selkirk Tangiers bieten sehr gutes, Small Group- und Privat-Pakete fast unschlagbares Heliskiing. Genau das richtige Heliski-Paket für ein so exklusives Chalet.

Haben Sie Fragen zum Flying Moose Chalet?
Wir kennen die Flying Moose Chalet persönlich und stehen für Fragen jederzeit sehr gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns via Chat oder snow@travel-zone.ch oder gerne
auch am Telefon (täglich 9.00-18.00 Uhr): +41 41 552 55 00.

Lodge-Beschreibung

Zehn Minuten vom Stadtzentrum und nicht weit von der Basis des Revelstoke Mountain Resort entfernt befindet sich das Flying Moose Chalet. Der komfortable Rückzugsort mit der rustikalen Holzfassade wurde 2018 fertiggestellt und bietet Platz für bis zu 20 Personen. Denen stehen acht grosszügig gestaltete Gästezimmer zur Verfügung, von der Family Suite in der unteren Ebene über die Master Suite im Hauptbereich bis hin zu einem Raum im oberen Geschoss, der Zugang zu einem privaten Aussenbereich erlaubt. Buchst Du einen Heliski-Trip, holt Dich der Helikopter gleich vor der Haustür ab.

Preise

Wir bieten Dir alle unsere Reisen mit internationaler Bestpreis-Garantie. Aufgrund der dynamischen Corona-Situation sind gewisse Reiseziele nicht immer für Bürger aller Staaten erreichbar. Einige Heliski-Anbieter haben zudem in dieser Ausnahmesituation spezielle Preise für Einheimische, die für ausländische Gäste jedoch nicht gelten. Um ein Preis- und Termin-Wirrwarr zu vermeiden, verzichten wir vorläufig auf Preislisten. Wir möchten Dir nur transparente und zuverlässige Daten liefern. Bitte nenne uns deshalb einfach Dein Wunschreiseziel, wir ermitteln dann den aktuellen Bestpreis für Dich.

Über aktuelle Sonderangebote und kurzfristige Reisemöglichkeiten zu Spezialpreisen halten wir Dich auch in unserem Newsletter auf dem Laufenden. Melde Dich gleich hier an.

Inbegriffene Leistungen

Inbegriffene Leistungen

  • Anzahl Übernachtung gemäss Arrangement, Basis Doppelzimmer
  • Vollpension inkl. alkoholfreier Getränke inkl. alkoholfreier Getränke sowie ausgewählten Hausweinen
  • Ausgewählte Spirituosen
  • Anzahl Tage Heliskiing gemäss Arrangement
  • Inbegriffene / garantierte Höhenmeter gemäss gewähltem Programm:
  • Powder-Ski mit Stöcken oder Snowboard
  • LVS-Gerät, Schaufel und Sonde
  • Lawinenairbag
  • Betreuung durch staatlich geprüften Bergführer
  • Skishop (im Hillcrest Hotel)
  • Stretching vor dem Frühstück
  • Fitnessraum
  • Hot Tub
  • 4h Sportmassagen pro Tag
  • Waschmaschine
  • Downday-Aktivitäten: Resort-Skifahren am Revelstoke Mountain, Curling, Schlittschuhlaufen, Cross-Country-Skiing, Snowmobiling
  • WLAN

Zusatzkosten:

  • Alkoholische Getränke
  • Sportmassagen (sofern mehr als die 4h pro Tag)
  • Trinkgelder
An- und Abreise

Vom internationalen Flughafen Calgary aus sind es 6,5 Stunden mit dem Auto bis nach Revelstoke. Unterwegs durchquerst Du die malerische Landschaft des Banff Nationalparks, in dem Du Kanadas Natur von ihrer schönsten Seite siehst. Alternativ kannst Du einen Inlandsflug nach Kelowna nehmen. Von dort aus erreichst Du Revelstoke nach rund zweieinhalb Stunden.

Zielflughafen Interkontinentalflug: Calgary

Nächster Flughafen: Kelowna

Transfer: Bus

Transferzeit:    6,5 Stunden ab Calgary

                        2.5 Stunden ab Kelowna

Specials

Das private Angebot für das Flying Moose Heliskiing Chalet Revelstoke wird für Dich individuell maßgeschneidert. Frag nach den individuellen Optionen, Deine TRAVELZONE Experten beraten Dich gern.

Unsere Angebote und Stories