Valemount Lodge @ CMH Heli-Skiing - Travelzone AG

Valemount Lodge @ CMH Heli-Skiing

Valemount Lodge @ CMH Heli-Skiing

Heliskiing-Nonplusultra in der Luxus-Lodge

Eigener Heli, eigene Lodge, eigene Guides, dazu ein top Areal und Unmengen von Schnee: Heliskiing ist exklusiv, aber CMH Valemount eine Klasse für sich. Das Gebiet teilt Ihr Euch mit den Gästen von CMH Cariboos. Da es sich über 1‘500 Quadratmeter erstreckt, wirst Du aber nie verspurte Hänge fahren müssen. Auf hohen Nordgletschern, im hochalpinen Gelände und beim Tree Skiing erlebst Du ein Skifahren und Snowboarden der Extraklasse ganz nach Deinen Vorstellungen. Weiterlesen.

Ebenso fantastisch wie das Heliskiing-Gebiet in den Ausläufern der Columbia Mountains ist die Valemount Lodge. Das Ski Magazine wählte sie schon unter die fünf luxuriösesten Ski-Lodges der Welt. Die Anreise von Calgary erfolgt mit dem Kleinflugzeug bis fast vor die Lodge!

Beim Powdern mit der Privatgruppe könnt Ihr das Tempo selbst wählen, bei der Reservierung solltest Du aber schnell sein. Den Luxus von CMH Valemount wollen viele Wintersportler geniessen. Entsprechend ist die Lodge oft über Saisons hinaus ausgebucht.

Unser Fazit zur Valemount Lodge
Private Gruppen, eine fantastische Lodge und eines der besten Gebiete – CMH Valemount verspricht massgeschneiderte Heliskiing-Ferien für bis zu zehn Personen. Zwei Guides kümmern sich um Eure persönlichen Powder-Wünsche. Fazit: Heliskiing bei CMH Valemount ist ein Privileg und Genuss pur für Powderlieberhaber. Wenn Du das Glück hast, eine Buchung zu bekommen, solltest Du Dir das exklusive Erlebnis auf keinen Fall entgehen lassen: der Rolls Royce des Heliskiings!

Haben Sie Fragen zur Valemount Lodge?
Wir kennen die Valemount Lodge persönlich und stehen für Fragen jederzeit sehr gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns via Chat oder snow@travel-zone.ch oder gerne auch am Telefon (täglich 9.00-18.00 Uhr): +41 41 552 55 00.

LODGE-BESCHREIBUNG

Die Unterkunft ist der heimliche Star des Trips. Nahe des Städtchens Valemount wohnst Du in einer gemütlichen Holz-Lodge, die Platz für bis zu zehn Personen bietet. Alle zehn Doppelzimmer verfügen über ein Bad und eine Veranda. Nach dem Heliskiing entspannst Du im Aussen-Whirlpool, in der Sauna oder vor dem Kamin oder bei einer Massage. Aus der Küche kommen exzellente Gourmet-Gerichte auf den Tisch.

PREISE UND TERMINE

Wir bieten Dir alle unsere Reisen mit internationaler Bestpreis-Garantie. Aufgrund der dynamischen Corona-Situation sind gewisse Reiseziele nicht immer für Bürger aller Staaten erreichbar. Einige Heliski-Anbieter haben zudem in dieser Ausnahmesituation spezielle Preise für Einheimische, die für ausländische Gäste jedoch nicht gelten. Um ein Preis- und Termin-Wirrwarr zu vermeiden, verzichten wir vorläufig auf Preislisten. Wir möchten Dir nur transparente und zuverlässige Daten liefern. Bitte nenne uns deshalb einfach Dein Wunschreiseziel, wir ermitteln dann den aktuellen Bestpreis für Dich. 

Über aktuelle Sonderangebote und kurzfristige Reisemöglichkeiten zu Spezialpreisen halten wir Dich auch in unserem Newsletter auf dem Laufenden. Melde Dich gleich hier an.

INBEGRIFFENE LEISTUNGEN

Inbegriffene Leistungen

  • Anzahl Übernachtung gemäss Arrangement, Basis Doppelzimmer
  • Vollpension inkl. alkoholfreier Getränke
  • Anzahl Tage Heliskiing gemäss Arrangement
  • Inbegriffene / garantierte Höhenmeter beim Private Programm:
    • 7 Tage / 7 Nächte: 12-14h /12-14h – je nach Saison
    • 5 Tage / 5 Nächte: 10h / 10h
    • 4 Tage / 4 Nächte: 7-8h / 7-8h – je nach Saison
  • Powder-Ski mit Stöcken oder Snowboard
  • LVS-Gerät, Schaufel und Sonde
  • Lawinenairbag
  • Funkgerät für jeden Gast
  • Skishop
  • WLAN
  • Stretching vor dem Frühstück
  • Fitnessraum
  • Kletterwand
  • Waschmaschine
  • Downday-Aktivitäten: Schneeschuwandern, Langlauf
  • Kein Handy-Empfang

Zusatzkosten:

  • Zusätzliche Flugstunden über die inbegriffenen Flugstunden hinaus
  • Alkoholische Getränke
  • Sportmassagen
  • Trinkgelder
AN- UND ABREISE

Nach der Landung in Calgary checkst Du gleich im Calgary Airport Marriott In-Terminal ein – dafür musst Du nicht einmal das Gebäude verlassen. Schon am eigenen CMH Check-In-Desk begrüssen Dich Mitarbeiter von CMH. Nach einer erholsamen Nacht startest Du um 07:00 Uhr morgens mit dem Shuttle-Bus zum Sunwest Aviation Terminal. Von hier fliegst Du mit einem Charterflug direkt zum Flughafen Valemount. Auf dem etwa einstündigen Flug zeigen die Rockies bereits ihre Einzigartigkeit, sofern das Wetter schön ist. Nach dem Empfang in Valemount fliegst Du die letzten fünf Minuten mit dem Helikopter zur Lodge, wo ihr begrüsst werdet. Dort beziehst Du zunächst die Zimmer und absolvierst dann das obligatorische Sicherheitstraining. Nach dem Mittagessen stehst Du bereits auf Ski oder Board.

Am Abreisetag powderst Du nicht mehr, dafür kannst Du noch am selben Tag (nach 17.30h) zurück nach Europa fliegen. Wir empfehlen aber, lieber noch eine Übernachtung in Calgary einzuplanen. Falls das Wetter mal nicht mitspielt und sich die Rückfahrt verzögert, verpasst Du sonst womöglich Deinen Flug.

 

Zielflughafen Interkontinentalflug: Calgary

Nächster Flughafen: Valemount oder Hinton

Transfer: Flugzeug, Shuttle und per Helikopter

Transferzeit: 1,5 Stunden ab Calgary

SPECIALS

In der Vor- und Nachsaison können auch kürzere Aufenthalt gebucht werden.

Unsere Angebote