Seite wählen

Viking Heliskiing Iceland

Gründe, warum Island unter Freeridern zunehmend populär wird, gibt es viele: Das Alpinterrain ist sehr gut, die stabile Schneedecke am Polarkreis ein Garant für steile Runs, der Firn auf den Hängen ein Genuss, die Aussicht auf Vulkane und das Eismeer einfach klasse. Vollends unvergesslich wird ein Trip auf die Trollhalbinsel beim Powdern unter der Mitternachtssonne. Für eine Reise zu Viking Heliskiing Iceland sprechen zudem ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie die relativ kurze Anreise aus Westeuropa. Alle Skifahrer und Snowboarder sind in Kleingruppen unterwegs, je nach Classic- oder Private-Paket aber mit inkludierten oder unbegrenzten Höhenmetern.

Unsere Lodge